Loading…
This event has ended. View the official site or create your own event → Check it out
This event has ended. Create your own

Agenda - gestalten Sie Ihr persönliches Wunschprogramm


Home  ¦ 06.November  ¦  07.November  

View analytic
Tuesday, November 6 • 11:20am - 11:50am
Gläubiger verlieren Milliarden! Anforderung an das Werthaltigkeitsmanagement von Forderungsbeständen am Beispiel der GKV

Sign up or log in to save this to your schedule and see who's attending!

Verborgene Potenziale von Werthaltigkeitsanalysen im Forderungsmanagement, ein Thema nur der gesetzlichen Krankenversicherung? Eine automatisierte analytische Prüfung der Werthaltigkeit und der Ausfallwahrscheinlichkeit von Forderungen  ermöglicht es den Unternehmen, jederzeit einen aktuellen und präzisen Überblick über alle privat- und öffentlich rechtlichen Forderungen zu bekommen. Dieses Risiko-Scoring erlaubt nicht nur eine prüfsicherere Bilanzierung, sondern ermöglicht quasi nebenbei eine wertbezogene Optimierung der gesamten Mahn- u. Vollstreckungsprozesse. Auf Basis analytisch gewonnener Informationen sinken insolvenzrechtliche Ausfallrisiken und eröffnen sich neue Gestaltungsspielräume. Denn eine intelligente Sicht auf die Forderungsbestände bietet die Möglichkeit Hypothesen über Ausfallrisiken zu bilden, aus dem Zeitverlauf und den vorhandenen Zahlungserfahrungen zu lernen und die monetären Auswirkungen von Maßnahmen nachzuweisen und auch vorherzusagen.

überwiegend fachlicher Vortrag


Referenten
SL

Stefan Lodyga

pronova BKK


Tuesday November 6, 2012 11:20am - 11:50am
Gutenberg Saal 3 Congress Centrum Mainz

Attendees (9)